flattr this!

Weg mit der Muschi!

Geschrieben von +Maik Bischoff am 6. Februar 2007 um 17:02

Ich habe jetzt mal das Plugin “Search Phrases” um ein weiteres Stopwort erweitert. Ab sofort wird “Muschi” nicht mehr angezeigt. Was soll $BESTEEHEFRAUVONALLEN denn denken, wenn sie versehentlich mal die linke Sidebar etwas genauer inspiziert und dabei festellt, das dort recht inflationär die nette Umschreibung für das weibliche Geschlechtsteil verwendet wird? :eek:

flattr this!

Kommentare

15 Reaktionen zu “Weg mit der Muschi!”

  1. Peter

    Weibliches Geschlechtsteil? Ich dachte immer, in meinem Blog wird viel nach Katzen gesucht. :angel:

  2. Schrottie

    Hmm, so betrachtet sollte ich das Stopwort dann wohl doch wieder entfernen. Nicht das ich noch Katzenliebhaber damit treffe… :w00t:

  3. Peter

    BTW: Wie machst Du das mit websnapr? Hätte ich auch gerne :-)

  4. flash

    Seltsamerweise scheint das Plugin ja nur verschweinte Begriffe anzuzeigen. Entweder st da ein Bug drin oder oder alle Suchmaschinenbenutzer sind etwas sonderlich.

  5. Peter

    Suchmaschinenbenutzer sind sonderbar. Ich glaube mittlerweile fest daran, daß das gesamte Internet den Männern bloß zur Suche nach “nackten Weibern” und den Frauen zum Chatten dient.

  6. AndiBerlin

    Oder hast Du was mit dem Edmund seiner Frau?

  7. Schrottie

    @flash: Die seltsamen Zeitgenossen lassen sich ja nun ganz gut ausblenden, also sollte das Plugin keine Schuld haben. :angel:
    @Peter: Du hast die Kiddies vergessen, denen das Internet zum Auffinden von “bösen” Hackerscripten dient . 8-)
    @AndiBerlin: :roll:

  8. Schrottie

    Hui, da hätte ich fast Peters Frage wegen Websnapr übersehen: So geht das! :)

  9. Peter

    Ich dachte die Kids suchen nur nach der Katze von Monrose.
    Beliebte Suchanfrage auch: Satanismus Eltern verhexen.

  10. silly

    ich frag mich immer wie die bei uns auf “oma geil” kommen?? so alt bin ich doch noch gar nicht! :-x

  11. Tompa

    Hehe, die Suchbegriffe, über die User bei dir auf der Seite landen, sind schon sehr interessant. :D
    “Ohne Höschen” … tsss… :razz:

  12. barbara

    wie kann ich denn Suchbegriffe ausfiltern bei dem Plugin?

  13. Schrottie

    @barbara: Seit Version 0.6 kannst Du direkt im Plugin (*.php) ein Array mit Stopwörtern eintragen (ein Beispiel ist gleich mit dabei).

  14. barbara

    ich hab Version 0,7; hab dir mal ein mailchen geschickt.

  15. Danas Orangeside » Blog Archiv » Danas Pizzabrötchen

    [...] auf anderen Blogs besonders die versauten Sachen in den Suchanfragen zum Vorschein kommen, dreht sich bei mir [...]

Loading Facebook Comments ...