97 Tage, 7 Stationen, 898 Kilometer

Ganz und gar nicht als Aprilscherz, dafür aber trotzdem am 1. April, hatte ich ja wie bereits berichtet ein wenig Werkzeug zu Geokrety verwurstet. In diesem Falle waren es Nüsse, also Steckschlüssel. Und damit die Mission auch thematisch passt, habe ich einen Cache als Missionsziel herausgesucht, dessen Name darauf schließen lässt, das Werkzeug dort ganz besonders willkommen ist. Und so fand ich einen Cache, der sowohl  bei OC als auch bei GC zu finden war. Zwar war das ein oller Ratehaken und ich mag die Dinger ja nicht sonderlich, aber Werkzeugkiste bleibt Werkzeugkiste und der Zweck heiligt schließlich die Mittel! *gg*

Reisendes WerkzeugAlso war nun BrummPas-Werkzeugkiste (OC715FGC1DGBQ) in Nordrhein/Westfalen das auserkorene Ziel. Und was soll ich sagen? Der erste Geokrety (GK1D43) hat sein Ziel erreicht. Dabei führte ihn die Reise zwar etwas im Zick-Zack, nämlich von Berlin über Dessau, Stralsund und Elbingerode in Harz, aber somit hat er mit nur 7 Stationen knapp 900 Kilometer zurückgelegt und nun seinen Platz in der Werkzeugkiste gefunden. Das finale Log habe ich dann selbst übernommen, da derjenige der ihn im Cache abgelegt hat aus unerklärlichen Gründen nicht loggen konnte, aber das ist ja bei Geokrety alles möglich.

Damit wäre also die Mission nach so kurzer Zeit in der Tat erfüllt. Nicht schlecht für einen GK! Nun aber darf die kleine Nuß vorerst reisen wohin sie die Cacher bringen. Mal sehen, vielleicht ergibt sich ja daraus von selbst eine neue Mission…

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

2 thoughts to “97 Tage, 7 Stationen, 898 Kilometer”

Kommentare sind geschlossen.