Age of Empires 2 – Weihnachtsmatch

Teert und federt den Haderlump!
Er hat sich meiner Tricks bedient!

Okay, Runde 1 beim traditionellen „Age of Empires“ Match an Heiligabend ging ganz klar an den Logistikblogger. Und so wie es aussieht, werde ich auch in Runde 2 kaum großartige Chancen haben. Naja, es sei ihm gegönnt, bisher hat er immer meistens verloren.

Ich glaube, er hat im letzten Jahr heimlich trainiert… 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

2 thoughts to “Age of Empires 2 – Weihnachtsmatch”

  1. Das zockt noch jemand? Geil. Bei uns schläft die Spielergemeinde langsam ein, aber am Freitag haben wir bei mir ausgemacht und zocken mal wieder richtig ein paar Games.

  2. Naja, traditionell eben. Irgendwann einmal zu Weihnachten saßen wir beide zu Hause (jeder für sich) und haben überlegt, was man gegen die Langeweile machen könnte. Und dabei kamen wir dann auf AoE. Und dabei ist es geblieben, jedes Jahr an Heiligabend wir AoE gezockt. 🙂

Kommentare sind geschlossen.