Baumpils

Da ist man der urlaubsbedingten Freizeit wegen im Walde unterwegs, um eben diese mit dem Sammeln leckerer Pilze zu verbringen, und was sieht man das? Keine Pilze, sondern Pilse. Und zwar solche, die am Baum wachsen. Hmm, irgendwas ist ja immer…

Baumpils 1 Baumpils 2

Bleibt zu betonen, das diese Pilse fernab jeglich bewohnter Gebiete „wuchsen“… :w00t:

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

10 thoughts to “Baumpils”

  1. Faszinierend? Naja, wenn man auf Müll am Baum steht bestimmt. Ich für meinen Teil störe mich daran. Der Wald im Allgemeinen wird leider immer vermüllter. 😡

  2. Das ist ja mal eine Erkrankung, wo jeder, der im Wal unterwegs ist, was gegen machen kann! :angry:

    Darf ich mal fragen, wo Dein Rss-Link ist? Würde Dich gerne in meinen Feedreader aufnehmen!

  3. Bevor Ihr die einfach erntet denk daran, das die erst ausgewachsen sein müssen! Dann habt Ihr auch so zwischen 0,33l und 0,5l Inhalt. Das lohnt sich dann! :w00t:

  4. @tAXMAN, Prinzzess, thortilla: Genau, das meine ich damit. Und ich hab noch schlimmereres gesehen als das, und sehe es andauernd wieder, da ich ja oft im Wald unterwegs bin.

    @thortilla: Ganz unten links, da wo „RSS Altmetall“ steht, da ist er…

Kommentare sind geschlossen.