Berlin Wall Elements

Nachdem es ja am Samstag auf große LPC-Tour ging, war gestern zur Abwechslung etwas Geocaching-Fastfood angesagt. Da wir sowieso in der Gegend waren, sammelten wir nur ein paar einfache Dosen ein, nichts aufwändiges, aber dadurch auch (erwartungsgemäß) nichts wirklich tolles. Dennoch kamen wir wider Erwarten an einen wirklich interessanten Ort. Ganz in der Nähe eines Geocaches am Teltowkanal (Am Kanal (Teltow III)GC1MK98) standen etliche alte Elemente der Berliner Mauer herum.

Was die da nun genau sollen ist recht unklar, dafür stellten sie ein willkommenes Fotomotiv dar. Vor lauter Fotografiererei hätten wir dann fast noch den eigentlichen Grund unserer Anwesenheit, den benachbarten Cache, vergessen.

Und das allerbeste zeigte sich dann wirklich ganz zum Schluß, nachdem ich mit der Kamera fast „einmal drumherum“ war. Hier waren nun wirklich keine Schmierfinken sondern echte Künstler am Werk.

Und noch etwas Gutes hatte die lange Fotosession: Dadurch kamen wir deutlich später als geplant am Cache an und trafen dabei dann noch weitere Geocacher, die sich auf die Suche nach dieser Dose gemacht hatten. Und solche Begegnungen sind ja auch immer wieder gern gesehen. 🙂

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

One thought to “Berlin Wall Elements”

Kommentare sind geschlossen.