Das Ende der Welt

Das Ende der Welt liegt ganz in der Nähe der A10, westlich von Potsdam… 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

8 thoughts to “Das Ende der Welt”

  1. LOOOOOOOOOL! …DAS erinnert mich SO an alaska! …da findest du kaum ein straßenschild, das NICHT vollkommen zerschossen ist … aber RICHTIG!!! …teilweise konntest du absolut NIX mehr darauf erkennen :mrgreen:

  2. also bei mir ist das Bild auch auf der Flucht, aber anklicken geht. Das sieht wirklich aus, als seist Du am Ende der Welt gelandet. Hoffentlich kommst Du da wieder raus :w00t:

  3. Hm, also wenn ich mal Windows ausprobiere, dann wird das Bild auch korrekt angezeigt. Aber ut, ich hab hier nur FF 3.0.3, vllt. liegts ja auch daran… 😕

Kommentare sind geschlossen.