Der Aussichtsturm Teichland

Im Erlebnispark Teichland befindet sich neben allerlei Attraktionen auch ein Aussichtsturm. Den Erlebnispark selbst kann man kostenlos betreten, für den Turm hingegen werden 2€ fällig, die man passend dabei haben sollte. Denn der Eintritt ist an einem Automatendrehkreuz zu entrichten und das gibt kein Wechselgeld.

Aber das Geld ist gut angelegt, denn nicht nur das der Turm echt toll aussieht, er bietet auch eine wunderschöne Aussicht über den Cottbuser Norden. Dabei sieht man, nachdem man 272 Stufen erklommen hat, neben Tagebaugebieten auch den Erlebnispark und das Kraftwerk Jänschwalde.

Der Turm selbst ist aus Beton gebaut und beherbergt neben der Aussichtsplattform auch noch ein Museum und einen so genannten Panoramaraum, in dem Videos zur Geschichte des Braunkohletagebaus gezeigt werden. Während dann für das Museum extra Eintritt fällig ist und nur nach Voranmeldung betreten werden kann, kann der Panoramaraum jederzeit genutzt werden. Darin sieht man dann Videoübertragungen von der Aussichtsplattform, quasi die einfache Variante für all diejenigen, die zu faul sind auf den Turm zu steigen.

Und wie üblich, wenn es auf einen Turm geht, war die GoPro dabei. Allerdings habe ich dabei gepennt und keine Reserveakkus dabei gehabt. Und prompt war der Saft alle. Und so sind weite Teile des Videos mit dem Smartphone gefilmt worden.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

3 thoughts to “Der Aussichtsturm Teichland”

  1. Hallo, ich mag den Erlebnispark Teichland sehr. Ich war nur einmal da, hat mir aber gut gefallen. Es ist gut, dass der Park kostenlos besichtigt werden kann, und der 2€ Preis für den Turm ist ja nicht hoch. Es lohnt sich, da die Aussicht wirklich wunderschön ist.

Kommentare sind geschlossen.