Die DHL kann auch anders

Nachdem ich ja nun schon einigen Ärger mit der DHL hatte, war ich diesmal umso erstaunter, so das ich mich n un auch mal lobend über diese Firma äußern darf. Die können tatsächlich auch anders. Ich weiß nun nicht ob das an meinen Beschwerden liegt, aber gestern war ich nicht zu Hause und dennoch wurde ein Paket zugestellt, nämlich beim Nachbarn. Dazu kommt noch die enorme Geschwindigkeit, in diesem Paket befanden sich nämlich die Zwergenmützen, die ich erst tags zuvor bestellt hatte. 🙂

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

10 thoughts to “Die DHL kann auch anders”

  1. Das ist kein Thema. Machen die bei mir sogar öfters. Allerdings wird gerne vergessen, dann einen Hinweis im Briefkasten zu hinterlassen. Und bei der hier vorhandenen Wohnstruktur hilft dann (wenn man schließlich raus hat, wer das Teil hat) leider oft nur die direkte Drohung mit der Polizei, um das Paket zu bekommen…. Sollte man kaum glauben, ist leider so. Im Gegenzug vergisst der DHL Mann aber regelmäßig das Klingeln, wenn ich denn daheim bin. Da finde ich dann immer das Kärtchen, das mich zum Postamt bestellt… Verstehe einer diesen Zulieferer….

  2. Ich hatte ja auch berichtet, über meine Probleme und wie es ausging. Mittlerweile grüßt die freundliche Dame, die hier die Pakete austrägt immer ganz freundlich und unser „Verhältnis“ hat sich sehr entspannt…

  3. Ich bin recht zufrieden mit dem DHL-Mann. Ich bestelle öfters über Amazon, der Fahrer von DHL kennt mich schon so gut, dass er weiß, dass ich erst so gegen 16 Uhr zu Hause bin und dass zwei meiner Nachbarn das Paket auch gerne annehmen dürfen *ggg*
    Normalerweise plant er dann dementsprechend seine Tour um. Genialer Typ 🙂

  4. Hier findet Ihr die einzigen wahren (rot) weißen Ritter der Servicewüste Deutschlands.
    Der ganze Postkosmos ist von den gelben Sturmtruppen von Lord Darth Zumwinkel besetzt, einzig und allein ein paar alte dhl klassiker wagen sich ab und an aus dem Untergrund und heben das Köpfchen.
    Oder für die Amerika Fraktion. http://www.ex-dhl.com dort wird es sehr böse.
    :alien:

  5. Hallo Ihr lieben wusstet Ihr schon das bei DHL VERDIENSTKREUZE als besonderer Wertgegenstand gelten?
    Ist denn jetzt der ideelle Wert gemeint?
    Antiqitäten dürfen befördert werden. Aber wenn ich einem türkischen Zöllner erklären soll das ich den Stein aus der Tempelruine mit DHL befördern möchte glaubt er mir dann?

    Jetzt stellt sich ja die Frage was ist denn dann ein Mutterkreuz?
    Oder ein Andreaskreuz.
    👿

Kommentare sind geschlossen.