Unsanfte Landung

Ich war mal wieder radeln, ganz entspannt eigentlich und ohne viel Action, als es geschah: Ein kleiner Hopser, ein bei der Landung leicht wegrutschendes Hinterrad und dadurch bedingt ein Schwenk ins Grüne. Und dann kam was kommen musste, die Fahrt wurde ungeplant unterbrochen und ich stieg vom Bike ab. Über den Lenker. Nach einem kurzen Flug – Die Haltungsnoten der Jury waren durchweg im oberen Bereich! 😉 – gab es eine unsanfte Landung. Aua!

Anschließend folgte ein halbstündiger Marsch zurück in die Zivilisation, denn dort wo der Unfall geschah, wäre nie jemand ohne umfassende Ortskenntnis hingekommen. Erst recht nicht mit einem Kraftfahrzeug. Wieder auf befahrbaren Wegen angelangt übernahm aber die Berliner Feuerwehr und brachte mich eilig ins Krankenhaus. Alles weitere sind dann wohl langweilige medizinische Details, viel wichtiger ist etwas anderes: Als es krachte, lief die GoPro. Zwar nicht in der „Landungszone“, aber immerhin…

Es gibt eben Tage, da verliert man. Und dann gibt es Tage, da gewinnen die anderen. 😀

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

One thought to “Unsanfte Landung”

Kommentare sind geschlossen.