Feedreader-Blog-Parade

Beim groben Überfliegen meines Feedreaders stolperte ich via Tapedeck über eine Aktion von Prinzzess. Sie interessiert sich für die Feedgewohnheiten. Also dann mal los:

Welchen Feed-Reader benutzt ihr?
Liferea (Steht für Linux Feed Reader), siehe auch hier.

Ein externes Programm oder ein Browserintegriertes?
Externes Programm.

Kostenlos oder kostenpflichtig?
Kostenlos.

Warum gerade dieser?
Siehe wieder hier oder aber auch hier.

Vor- und Nachteile?
Vorteil: Es ist eben ein Offlinereader, sowas mag ich eher als Browsergedöns. Nachteile: Bisher keine.

Welche Formate unterstützt er?
Eigentlich alle wichtigen.

Handling? Usability? Besonderheiten?
Ist halt genau das was ich will, was soll man also mehr dazu sagen?

Und wo wir schonmal beim Thema Feedreader sind: Im Urlaub sind wirklich Unmengen Einträge angefallen, die ich auch weitgehend lesen werde. Aber auch alles zu kommentieren wird nicht möglich sein. Also nicht böse sein, wenn ich mich mit Kommentaren weitgehend zurückhalte.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

3 thoughts to “Feedreader-Blog-Parade”

  1. Pingback: vi-su

Kommentare sind geschlossen.