Frauentag an neuem Datum?

Bei dergestrigen kleinen D-Day Tour von Lucky und mir kamen uns Zweifel am Termin. Eigentlich sollten ja gestern in erster Linie männliche Erdenbewohner auf Tour durch diverse Kneipen sein. Waren sie aber nicht. Dafür Frauen. Wurde etwa der internationale Frauentag auf den gestrigen Tag umgelegt? 😮

Egal wohin wir kamen, Frauengruppen, Frauen mit ihren Töchtern, einzelne Frauen. Aber kaum Männer. Was war gestern los? Wo blieben die obligatorischen Meuten auf dem Fahrrad oder Kremser, die sich hemmungslos feiernd die Kehle ausspülen? 😥

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

3 thoughts to “Frauentag an neuem Datum?”

  1. Also in meinem Umkreis haben sich viele Zuhause genüsslich „ein Bierchen“ gegönnt :). Wahrscheinlich sind die Frauen geflüchtet oder wurden verrieben. Schade nur, dass sie nicht shoppen konnten :).

  2. Eigentlich ist es eher gut das die Frauen gestern nicht shoppen konnten. Sonst hätten sie nachher noch das Geld ausgegeben, das uns so nun zum verzechen geblieben ist. 👿

Kommentare sind geschlossen.