Frühlingserwachen

Nachdem ja nun der Winter in den letzten Wochen sehr mit dem Anblick des Himmels geizte, lechzt man förmlich nach jedem Sonnenstrahl, nach jedem bischen Blau am Himmel. Wie bereits bei der Schilderung unseres „Versagens“ beim Cache Windparkpanorama (OC9E5E) erwähnt, kam am Wochenende ja wieder mal die Sonne durch und ich hatte die Kamera am Start.

Neben ein paar Panoramaaufnahmen knipste ich auch sonst was das Zeug hielt. Hinterher wurde zwar reichlich ausgesondert, aber ein paar schöne Fotos sind doch übrig geblieben. So auch das hier, bei dem die Sonne gerade hinter den verschwindenden Wolken hervorkommt, der Schnee ist bereits fast weggetaut, der Himmel herrlich blau und selbst die sonst im Havelland so omnipräsenten Öko-Propeller sind nur recht spärlich vorhanden.

Wolken überm Havelland

Der Frühling ist da! 🙂

Und wo ich schonmal dabei bin, hier gleich noch zwei andere Bilder, die bei der Wanderung am Samstag entstanden sind:

Der orange Baum Sonne & Wolken

Beim Baum im linken Bild war ich leider einen Moment zu spät, denn kurz zuvor wurde er ganz kräftig von der Sonne angestrahlt und leuchtete richtig kräftig orange. Aber egal, auch so ist es ein ganz nettes Bild geworden.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

2 thoughts to “Frühlingserwachen”

Kommentare sind geschlossen.