Gelbe Heide

Kürzlich, bei meiner Wanderung durch die Döberitzer Heide mir nicht nur Theo Waigels Augenbraue über den Weg gelaufen, nein auch den Anfang des wunderschönen Heideblühens konnte ich einfangen.

Für gewöhnlich erstrahlt die Döberitzer Heide einen großen Teil des Sommers in wunderschönem Gelb, denn mannshoher Ginster wächst überall und trotz des kargen Heidebodens gedeiht er wahrhaft prächtig.

Was aber derzeit zu sehen ist sind wirklich nur die ersten zaghaften Blüten, denn bis die Döberitzer Heide komplett in ein gelbes Blütenmeer getaucht ist, vergeht noch etwas Zeit. Wenn es dann aber soweit ist, dann lohnt sich eine Heidewanderung erst recht.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)