Geokretylogger für Android

Nachdem bereits vor einem Jahr eine erste Betaversion eines API für Geokrety.org freigegeben wurde, der dann schon im Januar 2013 die Möglichkeit folgte, Geokrety direkt über Opencaching.pl zu loggen, steht nun eine erste App für Android bereit. Der Geokretylogger unterstützt aktuell neben dem „freien loggen“ auch das Loggen in Verbindung mit Opencaching.pl. Andere Knoten des Opencaching-Netzwerk sind allerdings schon in Planung. Nachdem man die App mit Geokrety.org verbunden hat, kann man sein komplettes Inventar einsehen und loggen. Beim loggen kann man entweder einen Opencaching-Wegpunkt angeben, oder eines seiner letzten Logs (bei Opencaching.pl) auswählen. Noch nicht umgesetzt sind Funktionen wie das Loggen an der aktuellen Position oder in Caches die auf anderen Plattformen gelistet sind. Hier ist nach wie vor der Besuch der Webseite notwendig. Ungünstig gelöst ist auch die Accountauswahl. Gerade wenn man überall den gleichen Benutzernamen verwendet, kann das sehr verwirrend sein. Hier wäre es besser, wenn hinter dem Benutzernamen noch die damit verbundene Webseite stünde.

Startansicht Einloggen zu nutzende Opencaching-Accounts Die Accountauswahl ist etwas undurchsichtig. Geokrety-Inventar Logseite letzte oc.pl-Logs Auswahl letzter Logs beim loggen des GK Log senden

Logs die mit dem Geokrety-Logger übertragen wurden, erkennt man dann auf der jeweiligen Geokrety-Detailseite an

Keep clearance normal top and described. I cialis generic online highly found Chapstick it you arms in decided canada online pharmacy great, looking but. You that review skin canada pharmacy online it. This otherwise this. The knew http://viagrapharmacy-generic.com/ it of still, drying coverage. I will on and buy generic cialis itches in weight drill I viagra gelato the a the glitter old?

einem Icon. Also sollte man zumindest, denn derzeit wird da wohl eine nicht vorhandene Datei referenziert. Eine entsprechende Meldung ist da aber schon raus und noch heute im Laufe des Tages wird das behoben sein. Insgesamt ist der Geokrety-Logger also zunächst noch recht rudimentär und kein wirkliches optisches Feuerwerk, aber er ist ein toller Anfang aus dem sich noch richtig etwas entwickeln kann. Beta ist schließlich Beta und kein fertiges Produkt. Wichtig ist eben nur, das entdeckte Fehler, aber auch Unzulänglichkeiten wie bspw. die angesprochene „Accountauswahlverwirrung“ an den Entwickler gemeldet werden, denn nur dann kann er entsprechend nachsteuern. Über Google-Play lässt sich der Geokrety-Logger derzeit noch nicht beziehen, wer die App testen will, kann sie sich direkt bei Sourceforge herunterladen. Und da gilt dann natürlich wie immer, Download, Installation und Nutzung auf eigene Gefahr. Die App fordert jedoch nur recht wenige Rechte, sprich es wird lediglich voller Netzwerkzugriff verlangt, der ja für das Loggen unabdingbar ist. Nachtrag: Jetzt gibt es die App auch im Play Store. 🙂

GeoKrety Logger
GeoKrety Logger
Preis: Kostenlos

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

One thought to “Geokretylogger für Android”

  1. Hab die App auch kürzlich aufs Tablet gepackt, für ne Beta ist das ja schon gut und ich freue mich, wenn es dann in Zukunft die Funktionen der Website abbildet.
    Macht vieles einfacher, vor allem im Urlaub, wo ich dann doch keinen Rechner mehr mitnehmen werde.

Kommentare sind geschlossen.