Gnarzlgnarf

Für die meisten ist die Woche fast herum, für mich geht sie irgendwie erst los. Und irgendwie ist alles ein wenig zu hektisch. Montag noch Cache repariert, Dienstags 12 Stunden Schicht – beleidigen lassen am Notruf, Gestern Nachtschicht – auch nicht weniger Idioten, heute geht es schon los nach Bad Pyrmont zur DRK Landesschule Niedersachsen. Okay, da geht es erst morgen hin, heute ist nur die erste Etappe bis zur MFG.

Übers Wochenende dann Seminar und erst am Dienstag abend bin ich wieder in der großen Stadt. Dafür habe ich mir inzwischen einen UMTS-Stick besorgt und hoffe mal auf eine halbwegs brauchbare Netzabdeckung am Seminarort, schließlich ist das quasi die Generalprobe für den bevorstehenden Herbsturlaub, den wir diesmal zur Abwechslung nicht vollkommen internetfrei verbringen wollen. Allerdings lässt die Übersicht bei E-Plus da nicht gerade viel erhoffen.

Und obendrein hoffe ich mal, das auch etwas Zeit bleibt, dort nach der einen oder anderen Dose zu grabbeln, schließlich zeigen sich nach den nunmehr 4 Tagen Pause die ersten Entzugserscheinungen und vor Ort sind ja doch einige Caches in direkter Umgebung verzeichnet:


Grafik: Screenshot aus QLandkarteGT mit OSM-Kartenmaterial

Achso, wenn sich jetzt noch jemand fragt, was der Titel zu bedeuten hat: Ich weiß es auch nicht. Mir ist bloß zu dieser doch recht vermurksten Woche einfach nichts passendes eingefallen. 😐

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

4 thoughts to “Gnarzlgnarf”

    1. Spelunkenturm? Also der Bismarckturm? Da geht es morgen hin, die Finalkoords für den Cache dort habe ich vorhin schon besorgt… :w00t:

      BTW: UMTS gibt es zwar erwartungsgemäß nicht, dafür aber WLAN für 1 € pro Tag. Gut, das ist zwar auch nur für 1 € schnell, aber irgendwas ist ja immer… 😉

      Nachtrag: Okay, im Turm geirrt. Heute war ich dann beim richtigen. Aber ne „Spelunke“ gibts bei beiden Türmen. :w00t:

Kommentare sind geschlossen.