Hack bei WP.org

Erst wunderte mich, das mir angezeigt wurde, das es mal wieder eine neue WP-Version gibt. Okay, in letzter Zeit kommen Upgrades sowieso recht oft, aber so schnell? Also schnell mal den RSS-Reader befragt, ob jemand darüber schreibt. Gleich beim ersten Versuch wurde ich fündig. Peter hatte die Erklärung parat: WordPress Deutschland berichtet über einen Hack auf einem der Server von WP.org, wobei einige Dateien im aktuellen Downloadpaket für WordPress 2.1.1 verändert wurden. Auch wenn die DE-Edition davon nicht betroffen ist, habe ich gleich mal reagiert:

Upgrade möglich Upgrade erledigt

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

3 thoughts to “Hack bei WP.org”

  1. Blogcounter hatts scheinbar erwischt, da gabs heute morgen einen recht „netten“ Beitrag, unterzeichnet mit „owned by“ und so…
    Mich wundert es, dass das bisher das einzige Blog war, das ich mit sowas entdeckt habe. Dachte eigentlich, es gibt eine große „Hackwelle“, bei denen die meisten WordPressblogs befallen wären… :sideways:

Kommentare sind geschlossen.