Heavy Metal macht schlau

Schon lange habe ich über die Quelle meiner enormen Klugheit nachgedacht. Jetzt ist es raus: Es liegt man meinem unvergleichlich guten Musikgeschmack! Herausgefunden wurde das in einer Studie der staatlichen Universität Warwick.

Der verantwortliche Psychologe Stuart Cadwallader präsentierte seine Ergebnisse heute auf der Konferenz der British Psychological Society in York. Gemeinsam mit seinem Team befragte er über 1000 Mitglieder der National Academy for Gifted and Talented Youth, einer Organisation, die ihre Mitglieder aus den besten fünf Prozent der britischen Schüler im Alter zwischen 11 und 19 Jahren rekrutiert.
Mehr als ein Drittel der Testpersonen gaben Heavy Metal als eine ihrer Lieblings-Musikrichtungen an.

[Quelle: gmx.de]

So, ich bin dann mal wieder weg, um mich um meine Klugheit zu kümmern… 😎

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

5 thoughts to “Heavy Metal macht schlau”

  1. cool!! dann bin ich ja doch schlauer als ich dachte! :mrgreen:

    also, nicht, dass ich davon ausgegang :mrgreen: n bin, dass ich doof bin, aber soooooooooo schlau?!? 🙄

  2. mmh 😈 ach, das is doch quatsch …
    Es ist so: man lern am besten (wenn ich davon ausgehe, dass $lernen $schlau_sein impliziert) in einem Alpha-ähnlichen Zustand und diesen kann man nur schwer bei Metal herbeiführen. 😎

    Traue nur einer Statistik, wenn du sie selbst gefälscht hast!

  3. Ich würde eher eine andere Schlussfolgerungen daraus ziehen: Wer clever ist, hört Heavy Metal. Weil ich befürchte, dass bei manchen Leuten auch die Beschallung mit den besten Bands des Genres nichts mehr nützt 😉

Kommentare sind geschlossen.