Hoch hinaus: Die Türmchensammlung

Nun ist es ja, zumindest für regelmäßige Leser meines Blogs, meine Follower bei Google+ oder Abonnenten meines Youtube-Kanals, kein Geheimnis, dass ich gern und oft auf diversen Aussichtstürmen zu finden bin. Ich mag diese Dinger einfach, denn es ist herrlich in luftiger Höhe zu stehen und weit ins Land zu schauen.

Auf der Suche nach neuen Zielen stellte ich dann irgendwann fest, das es unheimlich viele Aussichtstürme gibt, viele davon aber einfach nur unbekannt sind. Selbst hier in der näheren Umgebung gab es einige, die mir bis vor kurzem noch nie untergekommen sind. Und so habe ich damit angefangen, eine kleine Aussichtsturmkarte anzulegen, in die ich alle Aussichtstürme eintrage, derer ich habhaft werden kann.

Aussichtsturmcollage

Dabei handelt es sich um „echte“ Aussichtstürme, um besteigbare Denkmäler, aber auch um Bergfriede und ähnliches. Also im Grunde alles, wo man hinaufsteigen und oben schöne Aussicht genießen kann. Die Karte ist öffentlich abrufbar und damit es nicht so schwer ist, sie zu finden, habe ich einen Shortlink dafür parat: http://j.mp/kiekinsland

Über diese Karte kann man übrigens auch meine Videos zu einigen Aussichtstürmen erreichen. Sofern es eins gibt, ist das im Namen des jeweiligen Turmes erkennbar und der Link zu Youtube findet sich in der Beschreibung.

Da ich die aber unmöglich alle kennen und auch nicht selbst finden kann, bin ich hier auf etwas Mithilfe angewiesen. Wer also einen tollen Turm kennt – und hier sind ja noch einige Bundesländer „weiße Flecken“ – der kann mir gern die Geokoordinaten und den Namen des jeweiligen Turmes mitteilen. Dann pflege ich ihn in die Karte mit ein. Und falls jemand direkt an der Karte mitarbeiten möchte, auch das lässt sich einrichten. Dazu braucht es nur einen Google-Account und sobald ich die zugehöriege Mailadresse habe, kann ich das freigeben.

Also, Freiwillige vor! 😀

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)