Hustle the Sluff (IV)

Er hat es wieder getan! Und zwar öffentlich! Die Marmeladenbrote sind garantiert nur ein Ablenkungsmanöver. Er hat ja, wie er selber schreibt mit einiger Überraschung zur Kenntnis genommen das man ihm recht schnell auf die Schliche bzw. (Pseudo)Identität gekommen ist. Und nun will er durch undurchschaubare Handlungen von seinem Plan, die Weltherrschaft zu übernehmen, ablenken. Da bin ich mir ganz sicher! Einzig der Weg sein Ziel zu erreichen liegt für mich noch im dunkeln.

Es gibt aber eine relativ einfache Möglichkeit:

Alle Blogger die einen Brief bekommen haben sollen damit gemeinsam in eine Falle gelockt werden. Dann werden ihre Gehirne umprogrammiert, so das sie mittels ihrer Blogs dem Rest der Menschheit die „Lehre Pollards“ einimpfen, auf das ihm die Weltherrschaft zuteil werde.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

2 thoughts to “Hustle the Sluff (IV)”

Kommentare sind geschlossen.