Knüppel auf den Kopf (19)

Mal wieder kam ein Stöckchen geflogen. Und dann noch so ein blödes. Okay, der Gedanke, einfach nur ein Lächeln zu verschenken ist ja nicht verkehrt, aber wie man sich da einen Abbrechen kann, um wenigstens ein halbwegs brauchbares Bild hinzukriegen, ist schon heftig. Naja, ich habs ja hingekriegt, zumindest ansatzweise. Also präsentiere ich hier das wahrscheinlich schrecklichste Foto, das je von mir aufgenommen wurde:

Honigkuchenpferd

Wie man sieht, wirkt das wie ein verkrampftes Honigkuchenpferd, aber anders wollte das einfach nicht gelingen. 😳

Aber egal, das Stöckchen fliegt zunächst weiter zum Lucky, bei allen anderen scheint es ja offenbar schon gewesen zu sein.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

9 thoughts to “Knüppel auf den Kopf (19)”

  1. Du solltest lächeln und nicht, auf Grund der Aufgabe, genervt in die Kamera schauen. 🙄

    @Julia: Heb mir bitte einen Stein auf, ich würde gerne mitwerfen. 😉

  2. BO! Schrottie. Stöckchen gesehen…aber wie du weißt im Moment nicht zum lächeln bereit…hole ich nach sobald etwas Ruhe ist….

Kommentare sind geschlossen.