Knüppel auf den Kopf (2)

desktop.png Knüppel Stöckchen zum Selbstauffangen mag ich manchmal schon. Diesmal wurde mir der Knüppel in freier Auswahl vom Düsiblog übermittelt:

Und in freier Auswahl nimmt man eben was man so bekommt. 😉

Handelt es sich dabei um deinen eigenen PC, einen Arbeitsrechner oder einen PC, den du gerade nur benutzt (Inet-Cafe, Freunde etc)?
Eigenes Notebook, leider zu lahm, aber der Pinguin holt das wieder raus.

Was ist das für ein Wallpaper und wo hast du es her?
Ich hab das mal irgendwo bei heise.de gefunden (ist aus der ct…)

Wie oft wechselst du dein Desktop-Wallpaper?
Wenn ich eins habe, dann bleibt es bis zum Sterben der HD.

Wie viele Icons hast du auf dem Desktop?
Leider 4, 1 (also der Trash) würde genügen.

Kannst du mit einem Desktop auskommen, der voll ist mit Files und Icons?
Öhem, nö… K-Menu (analog das „Start“-Menü bei Win) bringt doch genau das was man braucht.
Hast du irgendwelche Regeln für deinen Desktop, die du befolgst?
Braucht man sowas?

Hast du irgendwas speziell für den Screenshot geändert?
Nö, soll ich? Mach ich gern, aber weswowarum?

Der Prügel geht gezz an: „Die Üblichen Verdächtigen„!

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)