„leonardo“ defekt

Viele werden es sicherlich bemerkt haben: Seit heute Nacht bis eben war das Blog nicht erreichbar. Der Grund dafür war ein Hardwaredefekt auf dem Webserver. Nun ist das Problem aber glücklicherweise behoben und es geht hier munter weiter. 🙂

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

11 thoughts to “„leonardo“ defekt”

  1. Genau genommen habe ich heute nacht kein Auge zugemacht…
    Seit 4 Uhr habe ich eigentlich jeden Hebel in Bewegung gesetzt, den ich hatte.

  2. Lustig fand ich nur, das ich gerade eine Mail schreiben wollte um Dich vom Serverdown zu informieren, als eben just in diesem Moment die Mail von Dir in mein Auge sprang, die alles erklärte. 😆

  3. @tAXMAN: Mensch, da hast Du Dir aber Mühe gegeben. 🙂

    @Balu: Der Server auf dem Dein Blog gehostet ist heißt „dgws09s12da“. 😉

    schrottie@fuuk-up:~$ ping balauue.org
    PING balauue.org (80.67.17.154) 56(84) bytes of data.
    64 bytes from dgws09s12da.ispgateway.de (80.67.17.154): icmp_seq=1 ttl=55 time=32.1 ms

    Und beim Bernd haben die Server eben hübsche Namen:

    schrottie@fuuk-up:~$ ping bischiweb-online.de
    PING bischiweb-online.de (217.11.57.5) 56(84) bytes of data.
    64 bytes from leonardo.tiggersystems.info (217.11.57.5): icmp_seq=1 ttl=55 time=32.6 ms

    schrottie@fuuk-up:~$ ping logistikblogger.de
    PING logistikblogger.de (217.11.57.2) 56(84) bytes of data.
    64 bytes from manuelum.tiggersystems.info (217.11.57.2): icmp_seq=1 ttl=55 time=32.2 ms

  4. Ich möcht‘ kein Hoster sein…
    So ein Streß und Ärger, da bin ich froh, daß ich Bernd habe, der das auf sich nimmt. Muss man auch mal so sehen. Alles hat zwei Seiten…

  5. wenn die maschine den geist aufgibt, kann der mensch eben nur reagieren. das ist zwar ärgerlich aber in vielen bereichen so.
    willkommen zurück… 😎

Kommentare sind geschlossen.