Live aus dem Kochstudio

Eigentlich hatte ich ja überlegt, das Ganze mal live mit der Webcam zu verfolgen, aber aus bestimmten, hier nicht näher benannten, Gründen wurde diese Idee verworfen. 😉

Nichtsdestowenigertrotz steht heute Kochen auf dem Plan, und aus Gründen der Arbeitsteilung werde ich diesen Part übernehmen. Zum Einen weil er es besser kann, zum Anderen weil $BESTEEHEFRAUVONALLEN mit Putzarbeiten voll ausgelastet ist.

Die Sache hat nur einen Haken: Für gewöhnlich koche ich „in ganzer Ausdehnung„, also ist die Küche hinterher kaum mehr als solche zu erkennen. Und heute ist die Küche als erstes dran gewesen, als das große Putzen begann. Ich glaube das wird ein verdammt hartes Stück Arbeit, die Küche in halbwegs akzeptablem Zustand zu belassen, und trotzdem was leckeres zu kochen. 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

8 thoughts to “Live aus dem Kochstudio”

  1. …aber aus bestimmten, hier nicht näher benannten, Gründen wurde diese Idee verworfen…

    Schenkst du deiner Frau etwa eine Nacktkochaktion? 😉

  2. wenn ich denn einmal koche, sieht es bei mir danach auch aus, als hätte man eine handgranate ins tomatenmark geworfen.
    das ist wohl auch der grund, warum ich nicht so oft an die töpfe darf…

Kommentare sind geschlossen.