MTB-Trail Teufelsberg, die Zweite!

Auf die Veröffentlichung des ersten Videos vom Mountainbiketrail am Teufelsberg bekam ich allerlei Hinweise, was und wie da noch geändert werden kann. Und da ich ohnehin noch ein wenig mit OpenShot üben wollte, habe ich mich einfach mal drangesetzt und eine Kurzfassung des Videos gebaut, die sich auf die reine Abfahrt am Trail beschränkt. Sprich, die warmen Worte meinerseits sowie die Auffahrt sind entfallen und damit ist das Video auch deutlich kürzer geworden. Obendrein habe ich diesmal auf dem originalen Ton verzichtet und dem Ganzen etwas Musik verpasst.

Insgesamt zeigte sich OpenShot als wirklich tolle Videobearbeitungssoftware. Unter Linux habe ich bisher nur kino verwendet, das allerdings seit einigen Jahren nicht mehr weiterentwickelt wird. Also sollte eine Alternative her und da stieß ich irgendwann bei Google+ auf OpenShot und genau das kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Aber nun Schluß mit langeweiligen Reden, hier ist das Ergebnis. Kurz, rockig und, wie ich finde, richtig gut gelungen:

…und immer brav  an das Dings und an das Bums  denken! 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

3 thoughts to “MTB-Trail Teufelsberg, die Zweite!”

  1. Wird kommen. 😀

    Und wie es aussieht, ist ja auch kommende Woche noch schönes Wetter, so das ich sicher die eine oder andere Runde im Grunewald drehen werden kann. Mal schauen…

Kommentare sind geschlossen.