OpenCacheManager 1.0.3 wartet auf Tester

Zwei Wochen nach Veröffentlichung des zweiten Early Test Builds der freien Geocacheverwaltung für Linux, OpenCacheManager, ist die Dritte Testversion am Start und wartet wie üblich auf umfangreiches Abklopfen auf Fehler. Mit vielen neuen Features wartet die Version 1.0.3 nicht auf, in erster Linie wurde Bugfixing betrieben und der obligatorische Dreh an der Performanceschraube ist ebenso erfolgt.

Zu erwähnen ist auf jeden Fall, das die Funktion „Grab Images“, also der Download der zu einem Cachelisting gehörenden Bilder nun auch über das Hauptmenü sowie das Kontextmenü des ausgewählten Caches in der Cacheliste erreichbar ist. Der bekannte Fehler, das OCM beim Download von Bildern von opencaching.de zuweilen abstürzte, ist ebenso behoben.

Weiterhin ist als recht interessant die Vorbereitung für die kommende Pluginschnittstelle zu bewerten, die es künftig erlauben wird OCM mit eigenen Programmen und Plugins beliebig zu erweitern. Darüber hinaus wurde auch für neue Tester ein bisher erforderlicher Zusatzschritt entfernt: Die Testversion lässt sich nun ohne vorherige Installation der Version 0.23.14 nutzen. Bisher war das ja zum Testen erforderlich, da die Testversionen ohne vorhandene Datenbank beim Start crashten.

Wer OpenCacheManager 1.0.2 selbst testen möchte, kann sich diese Version hier herunterladen. Rückmeldungen zu Fehlern und/oder Featurewünsche sollten dann direkt über das OCM-Forum zurückgeliefert werden. Und für die technisch Interessierten hier noch das originale Changelog:

Changelog für Version 1.0.3 anzeigen…

Für Benutzer von Ubuntu/Debian in der 64bit-Version kann wie üblich das 32bit-Paket verwendet werden. Da es sich aber um eine Testversion handelt, spare ich mir hier die sonst übliche Erklärung wie das geht, wer Testbuilds verwendet, der weiß das ohnehin selbst… 8)

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

One thought to “OpenCacheManager 1.0.3 wartet auf Tester”

  1. Nö, weiß ich nicht, leider, und falle als Tester schon mal aus. Ob’s wohl vom Final Release ein 64bit-deb geben wird?

Kommentare sind geschlossen.