Papierberge

Kaum hat der Frühling Sommer begonnen, da merkt man auch schon die negativen Seiten: Man ist einfach zuviel in der Sonne unterwegs und zu Hause stapelt sich die Arbeit. In den letzten paar Tagen ist hier wirklich extrem viel liegen geblieben, ich glaube es wird eine ganze Woche dauern bis das weggearbeitet ist. Und am schlimmsten: Ich habe ja nichtmal eine ganze Woche, immerhin steht der Osterhase vor der Tür.

Zu Hülf!

Und nicht nur die Papierberge, auch die ungelesenen Emails häufen sich, der Feedraeder platzt aus allen Nähten und etliche wichtige Telefonate wurden noch nicht getätigt. Wer meldet sich freiwillig zum Helfen? 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

11 thoughts to “Papierberge”

  1. Hmm, Silly, das ist ein ziemlich verlockendes Angebot mit der Ablage. Wieviel Urlaub hast Du noch? :w00t:

    @Balu: Der läuft nicht auf nem Mac. Pech gehabt! :angel:

  2. Ich würde mich ja freiwillig melden, aber wer macht dann meine Arbeit? Können uns ja auf mehere Kästen Bier in dein Arbeitszimmer einschliessen und drum Dart spielen wer was macht. 🙄

Kommentare sind geschlossen.