Popcorn für alle!

Stefan Niggemeier, Gründer des BILDBlog hat Dr. Frank H., nach dessen eigener Aussage „Internetpionier der ersten Stunde“, unter die Lupe genommen und sein tagesaktuelles Internetportal ein wenig genauer beleuchtet.

Die sich daraus ergebende Diskussion in den Kommentaren ist zu köstlich. Von wilden Flüchen auf Dr. H. bis hin zu wilden Verschwörungstheorien á la Viralwerbekampagne ist alles drin. Und nachdem beeits das Wort „Huberbashing“ geprägt ist, schlägt Dr. H. zurück und droht mit anwaltlichen Konsequenzen, wenn Stefans Beitrag nicht umgehend vollständig gelöscht wird.

Wie es aussieht hat die Bloggosphäre kurz vor Weihnachten nochmal eine neue sprichwörtliche Sau, die sie durchs Dorf treiben kann. Nehmen wir uns also Popcorn, lehnen uns im Sessel zurück und verfolgen gespannt den Verlauf der Dinge. 🙂

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

One thought to “Popcorn für alle!”

  1. Sowas ist immer spannend. Und das tolle am Internet ist, das man nicht jede „Folge“ live sehen muss, sondern sich die Beiträge auch ein paar Stunden später durchlesen kann, was beim TV ja leider nicht geht. 🙂
    Danke für die Links!

Kommentare sind geschlossen.