Post van Holland

Vor ein paar Tagen war es mal wieder so weit, eine Briefsendung aus den Niederlanden lag im Briefkasten. Und wie üblich bei diesen Briefen war es die Sendung mit den frisch gepressten Ubuntu-CDs. Im Grunde bis hierhin nichts Aufregendes, Shipit liefert nach wie vor entgegen den eigenen Ankündigungen innerhalb von zwei Wochen, was aber erwähnenswert ist, sind die CDs selbst.

Anders als bisher, wo immer irgendwelche grinsenden Gesichter das Cover und die CD selbst zierten, schaut die aktuelle Pressung von Ubuntu 9.04 Jaunty Jackalope richtig gediegen und elegant aus.

Schick, schick, und das die ganze Sache wie üblich absolut kostenlos ist, muß ich ja sicher nicht extra erwähnen, oder…? :mrgreen:

Übrigens, seit Jaunty Jackalope ist eine absolut tolle Grafik für GDM dabei, die sich hervorragend als Hintergrundbild für den Desktop eignet. Die macht dann wirklich ganz enorm was her. Zu finden ist das gute Stück unter /usr/share/gdm/themes/Human/background.png und kann entweder von dort als Hintergrund gesetzt werden, oder man kopiert es sich ins Home-Verzeichnis (oder sonstwo hin, hauptsache immer verfügbar) und nutzt es von dort aus. Das Ganze dann in Verbindung mit teiltransparenten Panels ist echt ein Hingucker.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)