Projekt 52-12 – Kinderperspektive

Das 12. Wochenthema für das Projekt 52 lautet Kinderperspektive. Dies lässt wirklich viel Spielraum interessante Fotos zu knipsen. Mir fiel da ganz spontan der unerreichbare Lolli auf dem Küchenschrank ein. Für Umsetzung wurde nicht nur hand-held sondern auch blind fotografiert, also grob aus dem Handgelenk gezielt:

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

8 thoughts to “Projekt 52-12 – Kinderperspektive”

  1. Hmmm,

    sind das die neuen Lollis von Nimm 2?

    Welches Kind will da nicht ran – auch ich ;o)

    Toll, passt super das Bild. Wieviele Kinder wohl so vor Leckereien stehen?

    Liebe Grüße
    Sandy

  2. Als kleines Geschenk sind diese leckeren Bonbons doch wirklich etwas schönes. Ich find die Farben und die gewählte Perspektive einfach genial und aus der Sicht eines Kindes wirklich unverschämt 🙂

    Gruß
    Lisa

Kommentare sind geschlossen.