Psychotischer Mailserver?

Aktuell bin ich gerade ganz schwer bei der Fehlersuche bezüglich falsch bzw. ungültig signierter Mails. Unter anderem sah es so aus, als ob einer der bei der Auslieferung beteiligten Server der Schuldige sein könnte.

Das wäre einmal mein lokaler Mailserver, der alle Mails vor dem engültigen Versand nachbearbeitet, damit sich der von Natur aus faule Schrottie nicht um solche Kleinigkeiten wie Grußformeln etc. kümmern muss. Dem Verbot ich kurzerhand jegliche Art der Behandlung.

Desweiteren kommt der per default verwendete SMTP bei einem meiner Hoster in Frage. Also habe ich auch hier etwas geändert und die ganze Geschichte so eingestellt, das generell über einen bisher nicht verwendeten SMTP gesendet wird. Und was stelle ich fest? Der nun verwendete SMTP hat wohl vor bestimmten Berufsgruppen etwas Angst, so das er sich weigert Mails an eben diese anzunehmen:

2007.03.14 18:32:36 ERR {f48} SendMail aborted: RCPT TO:<******.******@psychologie.uni-freiburg.de> -> 554 5.7.1 <******.******@psychologie.uni-freiburg.de>: Relay access denied

😮

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

2 thoughts to “Psychotischer Mailserver?”

  1. Hat er mit mehreren/allen Probleme, oder nur mit bestimmten? Welchen Relay-Server verwendest Du?
    Ich lasse momentan alles über den Freenet-Relay laufen, der nimmt alles an. Bisher habe ich aber noch nicht viel mit Verschlüsselung etc. experimentiert.

  2. Nur mit einem, wobei ich keinen Relayserver verwende, sondern nur „eigene“ Server. Daher ist mir auch absolut schleierhaft weshalb die Mail abgewiesen wurde. Die Fehlermeldung deutet darauf hin, das mein lokaler Server gemeint ist, aber andere Mails gehen ja raus… 😕

Kommentare sind geschlossen.