Rotzfrech Matt Damon angebaggert

For Matt in Love!Als Lucky berichtete, das er beim Dreh zum 3. Teil der Bourne-Reihe ein wenig logistische Arbeit leisten wird, bekam er ja den Auftrag Autogramme zu besorgen. Am vergangenen Wochenende haben wir dann eine Strategie entwickelt, wie Matt Damon am besten dazu zu bringen wäre, ein Autogramm mit persönlicher Widmung rauszurücken.

Dabei fielen mir meine Visitenkarten ein, die ich ihm zum Tausch anbieten könnte. Also schnell eine Visitenkarte gezückt, ein paar nette Worte draufgekritzelt und Lucky übergeben. Und soeben vermeldete Lucky via Instant-Message:

 Logistikblogger im Office sagt:
also matt ist ende des Monats in Pdm
 Logistikblogger im Office sagt:
miki kümmert sich

Also heißt es jetzt abwarten ob das alles so funktioniert. 🙂

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

7 thoughts to “Rotzfrech Matt Damon angebaggert”

  1. Anfrage & Antrag wurde gestellt. Nun muss nur noch die innerbetriebliche Kommunikation am Drehort funzen und promt sollte der deal stehen. 😉

  2. Hallo!

    Bin hier reingestolpert und lasse einen lieben Gruß da 🙂
    Ein Autogramm von Matt Damon?!? Aaaawww… ich auch, ich auch!! 😀

    Consuela

  3. Da wird er bestimmt das eine oder andere besorgen könne. Allerdings bestehe ich jetzt auf eine persönliche Widmung, schließlich habe ich ihm auch eine geschrieben. 😉

Kommentare sind geschlossen.