Schade auch…

…aber die Anzeige der letzten Kommentare hat in der letzten Zeit so massiv Fehler verursacht, das ich sie erstmal deaktiviert habe. Hat zufällig noch jemand Probleme mit dem Plugin Get Recent Comments 2.0.2? Naja, jedenfalls habe ich es erstmal durch „automagisch“ wechselnde Bildchen ersetzt, über die sich der RSS Feed abonnieren lässt. Übrigens, die hier verwendeten und andere Bilder findet man hier.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

4 thoughts to “Schade auch…”

  1. Ich habe auch ein Problem mit Get Recent Comments. Der bei mir verursachte „Fehler“ ist nicht auf Anhieb zu sehen und äußert sich wie folgt:

    Gibt einen Kommentator keine Webseite an sollte der Name bei den letzten Kommentaren eigentlich mit mit einem Link belegt sein. Bei mir liegt trotzdem ein Link drauf und zwar mein eigener (http://www.nicht-spurlos.de/). Gibt der Kommentator eine eigene Webseite an, wird diese ganz normal verwendet.

    Das ist zwar weiter nicht tragisch aber trotzdem verwirrend. Ob es direkt mit dem Plugin zusammenhängt kann ich nicht sagen, eine Lösung allerdings habe ich auch noch nicht gefunden. Aktuell ist diese Problematik seit WP 2.5.1.

  2. Für die Anzeige der letzten X Kommentare gibt es doch inzwischen ein Standardwidget. Bei mir läuft das ohne Probleme. Vielleicht versuchst du es ja mal damit.

  3. Mein Theme unterstützt noch keine Widgets und ich habe aktuell auch keine Zeit das einzubauen. Also muss es erstmal so gehen… 🙁

Kommentare sind geschlossen.