Schauinsland bei Viechtach: Die Burganlage Altnußberg

Nachdem wir ja nun mehr oder weniger zufällig auf die Burgruine Neunußberg gestoßen waren und ich bei Google+ ein Foto von dort postete, kam direkt die Frage auf, ob es neben Neu- auch ein Altnußberg gäbe und ob dort dann auch eine Burg zu finden sein. Und siehe da, es fand sich ein Ortskundiger, der dies prompt zu bestätigen wusste.

Also schnappte ich mir Google Maps, schaute nach wo die Burg ist und stellte fest, das sie in den Zeit- und vor allem „Gegendplan“ für den Folgetag passte. Also beschlossen wir, auch dorthin zu fahren. Immerhin war Neunußberg schon echt phantastisch, da musste selbstredend auch die etwas ältere Schwester inspiziert werden.

Sicht auf die Burganlage vom Bergfried aus

Anders als in Neunußberg steht hier jedoch auf den letzten Metern noch eine kleine Wanderung an, dafür findet man dann nicht nur eine kleine Burgruine, sondern ein Museum, eine Schänke und eine wirklich spannende Burganlage. Der sicht- und erkundbare Teil ist dabei der vermutlich kleinere, denn die eigentliche Anlage erstreckte sich einst deutlich weiter. Zu sehen und bestaunen ist nur ein Teil, der vor einigen Jahren mühsam wieder freigelegt wurde.

Altnußberg gehörte übrigens den Nußbergern, die irgendwann umzogen und fortan in Neunußberg residierten. Altnußberg ging dann an einen neuen Besitzer und wurde irgendwann zerstört. Der nun freigelegte Teil und der wiederhergestellte Bergfried lassen dabei sehr gut erahnen, wie die Burg einst ausgesehen hat.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)