Schreibtischkost

snackbar.jpgDa ich, auch wenn man es mir eigentlich nicht ansieht, zuweilen recht verfressen bin, muss ich am Schreibtisch nebenbei immer irgendwas futtern. Und da ich mir nicht ständig Chips & Co. reinstopfen möchte, greife ich gern zu schnellen Alternativen. Mein derzeitiger Favorit: Knorr Snackbar!
Schnell gemacht, äußerst lecker (insbesondere alle Sorten Kartoffelpüree) und es macht nicht fett. Außerdem lenkt das futtern ein wenig ab und ich rauche nicht zuviel nebenbei. 😉

Was futtert ihr denn so beim bloggen?

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

11 thoughts to “Schreibtischkost”

  1. Selten ess ich am Rechner und wenn maximal die dick machenden Funny Frisch ohne die ich mir mein Leben nicht mehr vorstellen könnte, ok bisschen übertrieben aber ich liebe die.

  2. Funny Frisch sind schon lecker. Aber mein derzeitiger Knabberfavorit sind da die leckeren „Wurzener Chiliröllchen“. Leider sind die bei uns im Penny immer als erstes ausverkauft… 🙁

  3. Dieses Problem hab ich nicht. Gestern beim Vorabendprogramm bemerkte ich eine gewisse Gier nach Knabberzeug. Da das nicht im Hause war bin ich kurzerhand nochmal losgeflitzt und hab mir einen Wochenvorrat besorgt. Jetzt kann es losgehen, auch wenn die Hüften sich beschweren das die Pfunde wie Neuschnee auf sie herabrieseln. 🙂

  4. …die leckeren “Wurzener Chiliröllchen”. Leider sind die bei uns im Penny immer als erstes ausverkauft… 🙁

    Stimmt sehr lecker, leider ist unser Penny mit den ganzen Röllchen abgefackelt 🙁

    Also ich knabber nix beim tippseln, nur ein Pott Kaffee daneben.

  5. Also gestern war es Dr. Oetkers Griesbrei mit Kirschen. Was mich ein bissel geschockt hat, war, dass ich den ganzen Topf aufgegessen habe. Aber ich steh halt eher auf den Süßkram als auf Chips oder ähnliches.

  6. @Dee: Den Süßkram überlasse ich lieber $BESTEEHEFRAUVONALLEN. Nur bei Schoki kann ich oft nicht widerstehen.

    @Lucky: Hast Du etwa wieder mit Streichhölzern gespielt? 😉

Kommentare sind geschlossen.