Tag des Deutschen Bieres

Heute ist, wie jedes Jahr am 23. April, der Tag des Deutschen Bieres. Eigentlich müsste man von diesem festen Datum abgehen und den Tag ganz einfach auf einen Samstag legen, dann könnte man das Bier wenigstens entsprechend feiern, weil man ja am nächsten Tag nicht raus muss… 😉

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

14 thoughts to “Tag des Deutschen Bieres”

  1. Bin dafür, das der 24.04 ein Freiertag wird und wir am 23.04 ein Budget von Vater Staat bekommen um die Wirtschaft in Schwung zu bringen! Ich will wieder die Deutsche Biertrinker Partei haben, die vor 6 Jahren sich in meinem Heimatort zur Wahl gestellt hatten. Die hätten das bestimmt durchgesetzt! 🙄

  2. na, dann wird mir das bierchen nachher mit meiner freundin noch ein bisschen besser schmecken. ich werd das kühle blonde huldigen und loben und lauthals ehren bevor ich es genüsslich in mich reinkippe… hach, herrlich!

Kommentare sind geschlossen.