Tatort

Was für einen Unfug man auch mit weißem Klebeband an Berliner Bushaltestellen anstellen kann…

Tatort

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

10 thoughts to “Tatort”

  1. Jepp, das geht mit Gimp: Skript-Fu -> Dekoration -> Runde Ecken. Da kann dann noch der Eckenradius und der Schatten eingestellt werden und los geht es. Obiges Bild ist mit den Standardeinstellungen gemacht.

  2. Sowas ist doch cool – habe ich in Stuttgart auch schon mehrmals gesehen – aber hier ist meist so viel los, dass man sowas gar nicht machen könnte. Ist das eigentlich genauso wie Graffitisprayen oder sogar legal? 🙄

  3. das ist im Rahmen einer Werbemaßnahme für Navy CIS oder CSI bin mir gerade nicht sicher, da beugt ich auf den Plakat dahinter oder immer jemand dazu runter, zumindest hier in Essen

Kommentare sind geschlossen.