Themewechsel vollzogen

Wie man, wenn man bisher den Themeswitcher noch nicht verwendet hat, sehen kann, habe ich nun das neue Theme aktiviert. Es hat zwar noch einige Macken, aber über die kann man getrost hinwegsehen. Auch wenn einige Meinungen besagten, das das alte Theme besser aussah, mir persönlich gefällt das neue besser. Also habe ich es jetzt als Standard gesetzt.

Der Themeswitcher wird weiterhin aktiv bleiben, wer also beim alten Theme bleiben will, der wechselt einmal dahin und bleibt dann auch so, vorausgesetzt natürlich das er Kekse zulässt, anderenfalls muss der Wechsel jedesmal aufs Neue gemacht werden.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

9 thoughts to “Themewechsel vollzogen”

  1. Hehe, außerdem gibt es den 10. Punkt ja frühestens dann, wenn alle Fehlerchen ausgemerzt sind. 🙂

    Zum Thema IE: Was macht er denn bei Dir? Ich hab ihn gerade nicht zur Hand, da auf dem Windowsrechner der Fernseher läuft…

  2. Gefällt mir sehr gut. Ich überlege selbst, ob ich nicht über kurz oder lang auf ein 3-spaltiges Theme umsteige. Du hast mir die Entscheidung gerade ein Stück leichter gemacht. 😉

  3. @Webjunkie: Dann solltest Du aber darüber nachdenken, ein fertiges Theme zu nehmen. Von Grund auf eines selbst zu bauen ist, selbst wenn man Vorlagen hat, eine extreme Fummelarbeit.

    @Andreas: Ist aufgenommen und wird erledigt.

Kommentare sind geschlossen.