Weihnachtszeit am Pariser Platz

Nachdem wir am 4. Advent auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Gendarmenmarkt waren, haben wir noch einen kleinen Spaziergang zum Brandenburger Tor gemacht. Zwar war es dort weit weniger weihnachtlich als wir gedacht haben, aber immerhin steht dort ein großer Weihnachtsbaum, der schön beleuchtet ist. Deutlich schöner ist es zwar in der City-West, aber um auch noch dorthin zu fahren fehlten Zeit und Lust.

Zur Weihnachtszeit auf dem Pariser Platz

Und so habe ich dann eben auf dem Pariser Platz noch ein paar Aufnahmen gemacht. Dabei unter anderem der Versuch, auf dem ‚,“stehenden“ Monopod eine Rundherum-Zeitrafferaufnahme halbwegs stabil hinzubekommen. Das ist gar nicht so einfach und bei weitem nicht so glatt wie mit einem richtigen Stativ, aber auch hier gilt: Ist ja nur ein Versuch. Nächstes Mal werde ich dann aber doch lieber das Stativ mitschleppen, wenngleich das Ergebnis doch gar nicht mal so übel ist.

Zu sehen ist besagte Rundherum-Zeitrafferaufnahme übrigens ab 1:34, direkt im Anschluß an einen ähnlichen Versuch, der nur eben ein kurzer Hin-und-Her-Schwenk war, aber auch im Zeitraffermodus lief.

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)