Weiß drucken in Word

:w00t: Irgendwie weiß ich gerade nicht so richtig was an dieser Sache eigentlich lustiger ist, die Frage an sich oder das eben diese in einer Newsgroup mit Microsoftbezug gestellt wurde:

From: <RainerTr...@discussions.microsoft.com>
Subject: =?Utf-8?Q?wei=C3=9F_drucken_in_word?=
Date: Wed, 17 Sep 2008 01:19:01 -0700
Message-ID: <E3503...E@microsoft.com>
Newsgroup: microsoft.public.de.word 
Hallo,
ein bereits ausgedrucktes Textdokument möchte ich an
einer bestimmten Stelle weiß überdrucken und dann mit
einem neuen Text versehen. Dies gelingt mir weder mit
einem Zeichenobjekt (Rechteck) noch mit einem Textfeld.
Von beidem wird immer nur der Rahmen gedruckt, und der
alte Text scheint durch. Ich möchte in diesem Fall nicht
das Dokument selbst im PC korrigieren sondern wie oben
beschrieben vorgehen. Bisher allerdings erfolglos.
Vielleicht kann mir jemand helfen.

Und wer keinen Newsreader zur Hand hat oder de.alt.netdigest nicht im Abo hat, hier diese Stilblüte via Google Groups

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

8 thoughts to “Weiß drucken in Word”

  1. Mensch Josie, das sieht man doch dann aber… :angel:

    Bei der Gelegenheit fällt mir so ein, das mir ein Freund mal eine Grafik schickte, mit der Bitte alle Weißanteile zu entfernen. Er wollte sie auf ein farbiges T-Shirt drucken lassen. Ich hatte die Grafik bereits ins Grafikprogramm geladen, als meine Hand recht heftig gegen die Stirn klatschte… :w00t:

  2. Hallo,

    super Antworten, danke dafür… Hab ein ähnliches Problem. Allerdings möchte ich auf farbigen Papier weiße Textstellen einfügen. Gibt es da eine Lösung?
    Gruss Heinz

Kommentare sind geschlossen.