Winterwanderung am Dreiskopf

Nachdem ja hier im Blog die Fotokiste lange Zeit vernachlässigt wurde, gibt es heute wieder eine Kleinigkeit für die Augen. Letztes Wochenende waren wir nämlich mal wieder in Nordhessen zu Besuch bei guten Freunden. Und wie immer wenn wir dort sind, wird eine schöne Wanderung gemacht, die selbstredend auch fotodokumentiert wird. Dieses Mal fuhren wir nach Willingen (Upland) um dort eine Runde am Dreiskopf zu drehen.

Schon in der Nacht hatte es dabei angefangen zu schneien, so das wir vor Ort eine unheimlich tolle Winterlandschaft vorfanden. Dadurch gab es zwar nicht die erhoffte Aussicht auf Willingen, dafür aber dank sehr tief hängender Wolken und zeitweiligem Schneefall eine beinahe unwirklich wirkende Landschaft. Besonders auf den kyrillgeschädigten Flächen, die zuweilen in den Wolken verschwanden, sah es richtig unheimlich aus. Alles in allem bleibt also zu sagen, das wir zwar nicht die erwartete Landschaft vorfanden, dafür aber ein vermutlich einzigartiges Naturerlebnis hatten, das uns in dieser Form sicher so schnell nicht mehr vergönnt ist. Und dafür verzichtet man ja auch gern auf ein bisschen Aussicht. 🙂
[picasaView album=’WinterwanderungAmDreiskopfBeiWillingenUpland‘ instantview=’yes‘]

Schrottie

Ich blogge hier seit Anfang 2005 über wechselnde Themen. Zumeist handelt es sich dabei um Linux, Android, Geocaching oder Fotografie, aber zunehmend auch rund ums Fahrradfahren (mit MTB und Rennrad), das ich nach einigen Jahren Pause wieder für mich entdeckt habe. Dabei ist die Themenwahl insgesamt recht selektiv, also ich schreibe immer nur dann, wenn mich etwas wirklich interessiert und/oder bewegt und so kommt es dann auch, das man hier zuweilen auch private Dinge findet. Wer mir für die Arbeit ein kleines Dankeschön zukommen lassen möchte, der kann dies gern über meinen Amazon Wunschzettel tun. :-)

5 thoughts to “Winterwanderung am Dreiskopf”

  1. Hach schön, so lasse ich mir den Winter ja auch gefallen, aber das wird einem ja hier leider nur selten geboten. 😉

    Aber jetzt darf er hier gern auch bis zum 4. Advent warten, danach ist mir alles egal.

  2. Vielen Dank für euren Besuch und die schöne Wanderung. Obwohl ich diese Runde schon einmal „gedreht“ hatte, fand ich sie sehr schön. Schade, dass die Aussicht nicht so schön wie im Oktober war, aber mit Schnee hat auch etwas :-).

  3. Auch wir kennen diese schöne Runde schon aus dem letzten Besuch im Herbst,da gab es echt schöne Aussichten zu geniessen.Aber die Bilder hier mit Schnee sehen auch verdammt gut aus.
    Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und schöne Grüße

  4. Das sind sehr schöne Winterbilder. Schneebehangene Bäume und Sträucher strahlen immer eine besondere Atmosphäre aus.
    Was gerade auch meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, ist der QR Code unter dem Artikel. Ist der handgemacht oder gibt es dafür ein Plugin? Mir ist der Sinn zwar nicht ganz klar, warum ich einen Blogpost, den ich am PC lese, dann noch einmal auf dem Smartphone anschauen sollte. Aber grundsätzlich eine interessante Funktion, die zum Ausprobieren anregt.

Kommentare sind geschlossen.